Offene Seminare

So wählen Sie die richtigen Auszubildenden aus

 

Beschreibung:

Im Vorfeld des Seminars erhalten Sie die Möglichkeit selbstständig und anonym die im Seminar behandelten Intelligenz- und Persönlichkeitsverfahren selbst auszuprobieren. Sie erhalten dafür ein persönliches HTS 5-Konto (Online-Testadministrationssystem) mit je einem Testguthaben. Während des Seminares erhalten Sie Informationen zur Theorie, Inhalt und Anwendung der folgenden Tests:

  • I-S-T 2000R (+ IST-Screening): Intelligenz-Struktur-Test 2000 R
  • BIP-6F: Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung – 6 Faktoren
  • START-P: Testbatterie für Berufseinsteiger – Persönlichkeit –
  • AZUBI-TH: Arbeitsprobe zur berufsbezogenen Intelligenz
  • M-KIT: Modularer Kurzintelligenztest

 

Inhalte:

  • Personaldiagnostik in der CH: Hintergrundinformationen, neue Studien und theoretische Grundlagen.
  • Persönlichkeitsverfahren im HR-Bereich: Welche Persönlichkeitsverfahren gibt es? Welche werden in der CH am häufigsten eingesetzt und aus welchem Grund? Theorie und praktische Anwendung von 7 Persönlichkeitsverfahren.
  • Möglichkeiten und Grenzen von Persönlichkeitsverfahren.
  • Zusammenhang von Persönlichkeitsmerkmalen und berufsrelevanten Erfolgskriterien.
  • Online-Testadministrationssystem HTS 5: Mit der Basic-Edition des HTS 5 wird es Ihnen möglich sein, selbstständig Online-Tests vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten.

 

Details:

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Ausbildungsleiter  sowie Fach- und Führungskräfte des Personal- managements, wie etwa Personalleiter, -referen- ten, -entwickler, HR Business Partner und andere  Personalverantwortliche

Ort: Bern

Termin: 06.09.2016 von 9.00-17.00 Uhr

Referentin:Dipl.-Psych. Regina Reinert

Kosten: 890.00 CHF (inkl. Verpflegung in den Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag)

Weitere Informationen, Termine und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

zurück