• Zeige alle
Kategorie: Offene Seminare , Aktuelles

Einsatz von psychometrischen Verfahren im HR Management

 

Beschreibung:

Psychometrische Verfahren zur Beurteilung von erfolgsrelevanten Eigenschaften finden im Rahmen der Personalauswahl und -entwicklung immer häufiger Anwendung. Wie gut können diese Verfahren aber Berufserfolg vorhersagen? Und was gibt es bei der Auswahl und dem Einsatz dieser Verfahren zu beachten? In diesem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Grundlagen der Arbeit mit Testverfahren und Persönlichkeitsfragebögen im beruflichen Kontext. Sie lernen verschiedene Arten von Testverfahren kennen und erwerben grundlegende statistische Kenntnisse, die für den Umgang mit diesen wichtig sind. Praxisnah lernen Sie dann die beiden Intelligenzverfahren IST-Screening und DESIGMA© sowie die Persönlichkeitsverfahren BIP®-6F und NEO-FFI kennen und üben die korrekte Interpretation der Ergebnisse.

 

Inhalte:

  • Einführung in die Personaldiagnostik gemäßt DIN 33430
  • Methodische Ansätze der Personaldiagnostik
  • Was gibt es bei der Zusammenstellung unterschiedlicher Instrumente zu beachten?
  • Grundlagen der Intelligenz- und Persönlichkeitsdiagnostik
  • Einsatz der Intelligenzverfahren IST-Screening und DESIGMA© sowie der Persönlichkeitsverfahren BIP®-6F und NEO-FFI

 

 

Details:

Ort: Göttingen

Termine: 09.10.2018 von 9.00-17.00 Uhr

ReferentInnen: M. Sc. Wirtschaft, Psych. & Mgmt. Anna Bierbüsse und M. Sc. Management Psychology Benedikt Oerters

Kosten: 890,00 € (inkl. einem persönlichen HTS 5-Probeaccount mit Zugang zur Basic Edition mit je einem Testguthaben pro o.g. Verfahren, Seminarunterlagen, gemeinsamen Mittagessen und Pausenverpfelgung)

Eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Gerne beraten wir Sie persönlich:
Tel.: +49 (0)551/ 999 50- 570
consulting@hogrefe.de

Auf Anfrage auch als Inhouse-Veranstaltung buchbar!

zurück